Donnerstag, 2. Mai 2019

Staffelmeisterschaften der Region Mitte

Am 1. Mai 2019 wurden vom LAZ Wuppertal die Staffelmeisterschaften incl. Sprintstaffeln der Region Mitte im Leichtathletikverband Nordrhein ausgetragen.


Freitag, 29. März 2019

Newsletter 51 (Frühjahr 2019) der Sportjugend Wuppertal ist erschienen

Der aktuelle Newsletter 51 (Frühjahr 2019) der Sportjugend Wuppertal ist erschienen.

Als Anhang sind ein Flyer und ein Antragsformular für "J-TEAMs" sowie eine Ausschreibung und ein Bewerbungsbogen für "Team BeUnited" beigefügt. 

Der Newsletter kann auf der Web-Seite der Sportjugend www.sportjugend-wuppertal.de oder in unserem Archiv abgerufen werden.

Donnerstag, 7. März 2019

Sportmeisterehrung für 2018

Stadt und Stadtsportbund Wuppertal ehren jährlich alle Sportler Wuppertaler Vereine, die bei Deutschen Meisterschaften einen der drei ersten Plätze erreicht haben oder bei einer internationalen Meisterschaft teilgenommen haben.

Für die Erwachsenen und Senioren fand diese Ehrung am 6.3.2019 traditionell in der Glashalle der Stadtsparkasse statt.

Aus der Leichtathletik wurden Werner Beecker vom LC Wuppertal (Deutscher Meister AK M85 über 800 m und 1500 m)  sowie Hermann Huppertsberg (Deutscher Meister AK M70 im Hammerwurf und Diskuswurf) und Allen Seatory  (Deutscher Meister im Steinstoßen) von der DT Ronsdorf geehrt.

Dio Jugendmeisterehrung fand am 13.3.2019 im Barmer Bahnhof statt.  Aus der Leichtathletik wurde dabei Tom Ediger (Deutscher Meister AK MJU18 im Hochsprung) geehrt.

Bericht in der WZ vom 6.3.2019
Bericht in der WZ vom 13.3.2019

Deutsche Hallen-Meisterschaften der Senioren 2019

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren am 2.-3.3.2019 in Halle an der Saale errang Corinna Mertens von der LG Wuppertal Silber in der Altersklasse W45 über 800 m in 2:43:30 min.

Benjamin Lehmbach, ebenfalls von der Laufgemeinschaft Wuppertal, erreichte in der Altersklasse M35 über 400 m den vierten Platz mit neuem Vereinsrekord von 55,28 sec.

Bericht der LG Wuppertal

Alle Ergebnisse

Erfolge und Ehrungen für Tom Ediger

Nach seinem Erfolgen im letzten Jahr mit dem Sieg im Hochsprung bei den Deutschen Meisterschaften de Jugend U18 wurde Tom Ediger (LAZ Wuppertal) mit dem Triangulum als Wuppertaler Jugendsportler des Jahres ausgezeichnet. Er war damit der erste Leichtathlet, der seit dem Jahr 2000 diesen Preis gewann.

Auch die Fachschaft Leichtathletik im Stadtsportbund Wuppertal wählte Tom Ediger auf ihrer Jahreshauptversammlung zum Wuppertaler Nachwuchs-Leichtathleten des Jahres.

Tom Ediger konnte aber auch weitere sportliche Erfolge erringen mit souveränen Siegen, jetzt in der Altersklasse U20,  bei den Hallenmeisterschaften des Landesverbandes Nordrhein und NRW sowie einem zweiten Platz bei den Deutschen Hallenmeisterschaften.

Auch andere Nachwuchs-Sportler und Sportlerinnen des LAZ Wuppertal zeigten gute Leistungen, wobei besonders Tim Haufe zu erwähnen ist, der sich nach zwei unglücklichen Verletzungen wieder an die Spitze im Sprint herankämpfen konnte.

Tom Ediger erhält das Triangulum 2018 (WZ 14.11.2018)
2,10 Meter  - Tom Ediger ist auf dem Höhenflug (WZ vom 20.1.2019)
LAZ mit vielen Top-Plätzen in Leverkusen (WZ vom 21.1.2019)
Hochsprung-Ass Ediger prämiert (WZ vom 24.1.2019)
Tim Haufe will dem Pech davonsprinten (WZ vom 25.1.2019)
Ediger NRW-Meister mit 2,08 m (WZ vom 3.2.2019)
Ediger gewinnt gleich den nächsten Titel (WZ vom 4.2.2019)
Ediger hofft bei U20-DM auf eine Medaille (WZ vom 22.2.2019)
Tom Ediger springt bei der DM zu Silber (WZ vom 24.2.2019)

Bericht des LAZ zu den Nordrhein-Hallenmeisterschaften
Bericht des LAZ zu den NRW-Meisterschaften

Ergebnisse der Nordrhein Hallen-/Jugendhallenmeisterschaften U20/U18 19.-20.1.2019
Ergebnisse NRW-Meisterschaften M/F, U20, U18 2.-3.2.2019
Ergebnisse der Deutschen Hallenmeisterschaften Jugend U20 23.-24.2.2019
Ergebnisse der Nordrhein Hallenmeisterschaften U16  10.3.2019